Gott!

gottknapp daneben ist auch vorbei?

Kennen Sie die Geschichte vom Fischerclub? Der Verein beschäftigt sich intensiv und ausgiebig damit, verschiedene Gewässer auf ihre Nahrungsbestandteile für Fische zu untersuchen. Die Mitglieder testen, bei welcher Made die Fische anbeißen. Sie entwickeln reißfeste Netze und stabile Angeln. Sie halten Vorträge über die verschiedenen Arten von Fischen und motivieren ihre Zuhörer, selbst an den Teich zu gehen und zu meditieren. Sie könnten es nicht besser machen – immer mehr Menschen treten dem Verein bei. Doch eins tut niemand: Fischen!

Geht es uns mit Gott auch so? Wir haben schon von Kind an von ihm gehört, kennen Geschichten der Bibel, sagen abends unser Gute-Nacht-Gebet auf und besuchen die Kirche – wenigstens an Ostern und Weihnachten. Doch Gott? Interessiert er uns wirklich? Geht es uns um ihn?

Wir möchten mit dem Thema „Gott! Knapp daneben ist auch vorbei?“ keine „Mitglieder“ werben, sondern einladen zu einem Leben in Beziehung mit Gott. Denn dieses Leben lohnt sich so richtig.

Also kommen Sie am 02.11.2015 – 19:30 Uhr vorbei